Kooperationsmöglichkeiten
für Hochschulen

Das MCI als Hochschulpartner

Mit Studierenden aus 50 Ländern, Lehrenden aus 35 Nationen und rund 250 Partneruniversitäten weltweit zählt das MCI zu den internationalsten Hochschulen Europas.

Mehr als 400 Incoming-Studierende aus aller Welt tragen wesentlich zum internationalen Spirit an der Unternehmerischen Hochschule® bei.

Eingebettet in die atemberaubende Tiroler Bergwelt und in zentraler Lage zwischen Italien, Schweiz und Deutschland verspricht Innsbruck seinen Incoming-Studierenden eine Auslandserfahrung der besonderen Art. Moderne Didaktik, überschaubare Gruppengrößen, leistungsfähige Infrastruktur und intensive Betreuung bietet unseren Incoming-Studierenden zudem ein ideales Umfeld für erfolgreiches Lernen.

Als eine von nur wenigen Hochschulen im deutschsprachigen Raum trägt das MCI die prestigeträchtige AACSB-Akkreditierung. Zusammen mit laufenden Spitzenplätzen in Umfragen und Rankings bestätigt diese die hohe Qualität und internationale Akzeptanz der Unternehmerischen Hochschule®.

Für Hochschulen besteht eine Reihe von Möglichkeiten zur Zusammenarbeit – unser International Relations Office steht Ihnen als kompetenter Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Kontakt
Susanne Lichtmannegger
Dr. Susanne Lichtmannegger Leiterin International Relations +43 512 2070 - 1600
Weitere Informationen
img-placeholder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jährlich verbringen rund 400 MCI-Studierende ihr Auslandssemester an einer Partnerhochschule. Ebenso viele Incoming-Studierende können wir an der Unternehmerischen Hochschule® im Wintersemester von Ende September bis Ende Januar oder im Sommersemester zwischen Anfang März und Anfang Juli willkommen heißen. Das MCI unterhält derzeit Partnerschaften mit rund 250 Hochschulen weltweit, darunter beispielsweise

  • University of California Berkeley
  • Indian Institute of Technology
  • Pepperdine University
  • National University of Singapore.

Wir freuen uns, wenn wir zukünftig auch Ihre Studierenden begrüßen dürfen.

img-placeholder

Double Degree Optionen bilden für Studierende einen besonderen Mehrwert, können doch zwei international anerkannte Abschlüsse zumeist in der Regelstudienzeit erlangt werden. Ineinander greifende Studienpläne, die wechselseitige Anerkennung von Studienleistungen und ergänzende Elemente schaffen die Grundlage dafür. Derzeit bestehen am MCI Kooperationen mit renommierten Hochschulen wie 

  • Kingston University London
  • University of Economics Prague
  • Appalachian State University.

Darauf, dieses Angebot mit Ihnen gemeinsam auszubauen, freuen wir uns – sprechen Sie uns gerne an!

img-placeholder

Sie haben Interesse daran, mit einer Studierendengruppe an Vorlesungen des MCI teilzunehmen? Sie möchten Ihren Lehrenden die Möglichkeit bieten, internationale Lehrerfahrung zu sammeln? Gerne stellen wir für Sie ein individuelles Programm zusammen:

  • Studienprogramm nach Abstimmung: Inhalte, Umfang, Didaktik, Standards, Assessments, Credits etc.
  • Firmenbesuche und „Get-together“ mit Führungskräften
  • Arrangements von Hotels, Studentenheimen und anderen Unterkünften
  • Zugang zur MCI Infrastruktur: Universitätsbibliothek, IT-Services etc.
  • Persönliche Betreuung & Ansprechpartner/innen vor Ort
  • Attraktives Rahmenprogramm: Kultur & Freizeitaktivitäten wie Wochenendreisen nach Wien, Salzburg, München, Venedig, Zürich etc.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz